DE
Choose your language
 
Follow us on
Hauptinseln

Moorea, Insel der Künstler

Schnell und regelmäßig zu erreichen: Moorea liegt 30 Minuten mit der Fähre von Papeete entfernt.

Von der Schönheit der zauberhaften Insel Moorea mit seinen erstaunlichen Landschaften und angenehmer, entspannter Atmosphäre ist man schnell begeistert. Dieses Insel-Juwel ist für jede Entdeckung geeignet, ob Sie einfach nur entspannen oder in sein unvergessliches und privilegiertes Leben im Meer eintauchen wollen. Ihr angenehmer Lebensrhythmus und ihr zeitloser Charme verführen den Reisenden unmittelbar. Getrennt durch die zwei majestätischen Buchten, Cooks Bay und Opunohu Bay, steht die üppige Berglandschaft im farbigen Kontrast zur kristallklaren blauen Lagune. Bungalows des Resorts und private Unterkünfte liegen verstreut auf wunderschönen weißen Sandstränden, unter blühenden Gärten oder über der Lagune, so dass Sie das Beste von Moorea‘s Geist entdecken können.

Drei gute Gründe für einen Moorea-Aufenthalt

Ein natürlicher Spielplatz

Die ruhigen Wasser der Lagune und die jährlichen Passatwinde (April bis Oktober) ermöglichen viele Aktivitäten: Ausleger-Kanu, Paddel-Boarding, Kite-Surfen, Wasserski und Surfen um einige der Pässe herum. Moorea ist auch ein Paradies für Taucher, die sich sofort in das abwechslungsreiche Korallenriff-Ökosystem und dem bunten Mix von Meereslebewesen verlieben. Beim Tauchen oder Schnorcheln kann man Stachelrochen, Haien und Meeresschildkröten in einer klaren, in verschiedenen Blautönen schimmernden Lagune begegnen. Auf der Bergseite wird die schroffe Landschaft von acht Gipfeln und einem herrlichen alten Vulkankrater, der nun ein üppiges Tal geworden ist, überragt. Es ist die perfekte Gegend zum Wandern, Reiten, Quad fahren oder für Erkundungen per Allrad-Fahrzeug.

Eine typisch Polynesische Atmosphäre

Bunt, blumig und strahlend, ist die Insel Moorea ein Vergnügen für alle Sinne. Dem Besucher präsentiert sich hier ein beständiger Luxus, wenn er zwischen Gärten und weißen Sandstränden, unzähligen Blumen und Ananas-Plantagen spazieren geht, den Fischern auf ihren Ausleger-Kanus beobachtet oder den Klängen einer Ukulele lauscht, während er unter einem Purau Baum (Hibiscus tiliaceus) sitzt. Man wird diese magischen Momente und diese unvergleichliche Welt der Verzauberung genießen.

Eine Quelle der Inspiration

Viele Künstler leben auf der Insel Moorea. Maler, Schnitzer, Juweliere und Tätowierer haben sich auf dieser Insel angesiedelt und nehmen sich Zeit, um Schönheit und Ruhe der Insel zu erfassen und finden dabei Inspiration um ihre Kunst zu schaffen.

Mit Delfinen schwimmen – am Moorea Dolphin Center

Das Moorea Dolphin Center befindet sich innerhalb des Intercontinental Moorea Resort & Spa, und ist eine fabelhafte Gelegenheit für Familien (ab einem Alter von 3) und Passionierten, um Delfine im ökologischen und pädagogischen Rahmen zu begegnen. Einige Programme erlauben Ihnen sogar, mit ihnen in kleinen Gruppen zu schwimmen. Es ist eine einmalige Gelegenheit im Leben, diese faszinierenden Meeressäuger sicher aus der Nähe zu betrachten.

close