DE
Choose your language
 
Follow us on
Andere Aktivitäten

Moorea

Opunohu Naturlehrpfad: Im Herzen einer riesigen Farm

Über 30 Hektar erstreckt sich die vom Institute for Agricultural Studies betriebene Farm und gewährt den Besuchern den Zugang zu den Feldern, wo sie einen Teil des schön bepflanzten Opunohu-Tals entdecken können. Seit 2006/2007 gibt es einen Naturlehrpfad mit Schildern zur Beschreibung der verschiedenen Arten entlang der Strecke. Für weitere Informationen, kontaktieren Sie den Verkaufspavillon des Instituts.

Der „Maison de la Nature“-Naturlehrpfad: Entwickelt von Kindern

Inmitten des Vaiane Valley hat La Maison de la Nature, Gästehaus und Ferienzentrum, einen Naturpfad hinauf zum „Drei Kokosnüsse Pass“ eingerichtet. Kinder im Ferienzentrum trugen zur Gestaltung bei, indem sie mehr als hundert Schilder mit den Namen der Pflanzenarten entlang der Route erstellten.
Der Weg zum „Drei Kokosnüsse Pass“ beginnt am Ausgangspunkt der Wanderung im „La Maison de la Nature“ und ist täglich geöffnet. Es gibt keine Einlassgebühr.

Tropischer Garten: Ein unfehlbarer Platz um abzukühlen

Mit Blick über die Opunohu-Bucht, hält diese grüne Oase eine enorme Vielfalt an Obstbäumen und Blumen sowie eine Vanilleplantage bereit. Der faré Verkaufspavillon verfügt über mehr als 30 Sorten Marmelade aus heimischen Früchten und frischem Saft. Der Eden-ähnliche Garten ist ein Rastplatz für Menschen auf ihrer Erkundung der Insel Moorea.
Geöffnet von Montag bis Samstag. Sonntags geschlossen.

close